buildingSMART Regionalgruppe mit ARGE

buildingSMART Regionalgruppe mit ARGE

Die wesentliche Aufgabe von buildingSMART ist die Weiterentwicklung und Standardisierung von offenen Standards für den softwareunabhängigen Informationsaustausch in BIM-Projekten. Außerdem kümmert sich der Verband um Definition und Standardisierung von entsprechenden Arbeitsprozessen. Organisiert wird die Arbeit flächendeckend über Regionalgruppen.

Neu gegründet wurde kürzlich die Regionalgruppe Ostwestfalen/Lippe/Münster/Osnabrück. Gemeinsam mit den buildingSMART-Regionalgruppen “Rheinland” und “Rhein-Ruhr” werden sich die Teilnehmer im BIM-Cluster Nordrhein-Westfalen einbringen. Die ARGE ist dabei Teil eines 16-köpfigen Koordinierungskreises. ARGE-Mitarbeiter Daniel Piel wurde außerdem zu einem der fünf Regionalsprecher gewählt. Neben der Netzwerkarbeit will sich die Gruppe insbesondere der Definition von Strukturen und Prozessen rund um BIM widmen und die Akzeptanz der Anwendung in der Praxis voranbringen.

Regionalgruppen stehen allen Interessenten einer Region offen – unabhängig davon, ob diese buildingSMART-Mitglied sind oder nicht. Weitere Infos: https://www.buildingsmart.de