DURAVIT: Ugolini Headquarters

DURAVIT: Ugolini Headquarters

Mit einem neuen Firmensitz in Torrevecchia Pia im Süden von Mailand feiert Ugolini S.p.a., Hersteller von Kältemaschinen für Erfrischungsgetränke und Speiseeis, sein 75-jähriges Bestehen. Das Atelier Barreca & La Varra betreute das Projekt vom Entwurf über das architektonische Projekt bis hin zur Landschaftsgestaltung und Innenarchitektur. Leitgedanke des Projekts war es, eine harmonische Atmosphäre in industrieller Umgebung zu erschaffen. So verleiht beispielsweise das Schrägdach dem großen Komplex einen häuslichen Charakter.

In drei Gebäuden befindet sich der neue Management- und Produktionssitz auf einem trapezförmigen Grundstück von 64.000 m². Eine große Herausforderung war, die Koexistenz der verschiedenen räumlichen Anforderungen und Bausysteme des Bürogebäudes, der Produktionsstätte und des Lagers zu ermöglichen, ohne das architektonische Gesamtbild zu beeinträchtigen.

Das 3.000 m² große Bürogebäude interpretiert die Morphologie eines lombardischen Bauernhauses mit einem offenen Hof neu und beherbergt vier große Bäume, die zur Belebung des kollektiven Raums beitragen. Die Innenräume zeichnen sich durch die Kombination von zurückhaltend und raffiniert wirkenden Materialien aus, die mit Liebe zum Detail von Hand verarbeitet wurden. So sind beispielsweise die drei Lobbies komplett mit Massivholz verkleidet. Besprechungsräume und Büros sind als offene Räume organisiert, große Fensterfronten verbinden die Mitarbeiter durch direkten Sichtkontakt.

In den Foyers weisen Bodenbeläge mit Zementeffekt die gleichen Farben der Industrieböden der Fabrik und des Lagers auf und schaffen somit einen Bezug zur Produktionsumgebung. Angrenzend an die Büros befinden sich der 5.500 m² große Produktionsbereich, welcher durch Fensteröffnungen aus dem Bereich „Forschung und Entwicklung“ einsehbar ist. Das 5.700 m² große Lagergebäude hingegen ist ein freistehendes Gebäude.

Als Gemeinschaftsfläche verbindet der Innenhof schlussendlich alle Bereiche des Unternehmens. Sitzgelegenheiten umgeben von Vegetation in Form von Grünflächen und Bäumen laden in den Pausen zum Treffen und Ausruhen im Freien ein. 3 Meter hoch und mit einem Durchmesser von 7 bis 9 Metern sind vier große kreisförmige LED-Leuchten als außergewöhnliche Elemente in die geometrische Gesamtgestaltung eingebettet.

Mit perfekt gestalteten Formen, die den Raum nicht dominieren, fügen sich die Duravit-Serien ME by Starck und DuraStyle harmonisch in das Gesamtambiente ein. Außerdem gewährleisten DuraStyle Vital Waschtische und WCs gute Zugänglichkeit für barrierefreie Bäder.

Weitere Informationen und Kontakt: www.duravit.de