275 Years Creating Homes Villeroy & Boch feiert 275. Firmenjubiläum

275 Years Creating Homes Villeroy & Boch feiert 275. Firmenjubiläum

275 Jahre Villeroy & Boch. Kaum eine andere Premiummarke mit weltweitem Ansehen kann auf eine vergleichbare Historie und dauerhaften Erfolg zurückblicken. Auf dem Weg vom kleinen, 1748 gegründeten Handwerksbetrieb zum internationalen Konzern hat sich Villeroy & Boch vom produktionsorientierten Keramiker zum umfassenden Lifestyle-Anbieter gewandelt. Mit seinen Produkten gestaltet und prägt die Marke heute das Zuhause seiner Kund:innen in der ganzen Welt.

275 Jahre Villeroy & Boch spiegeln eine einzigartige Unternehmensgeschichte und die ständige Bewährung in den Herausforderungen der Zeit. Herausforderungen durch den
politischen und gesellschaftlichen Wandel, durch die Dynamik der Marktgegebenheiten, durch die Entwicklung der Technik. Neue Verfahren, Materialzusammensetzungen, Farben
und Formen haben Einzug gehalten, im Zentrum des Unternehmens steht weiterhin Keramik als langlebiges Naturprodukt.

Waren die Gründerväter François Boch und Nicolas Villeroy bei ihrer Fusion im Jahr 1836 noch regional fokussiert, hat sich Villeroy & Boch im weiteren Verlauf der Firmengeschichte zum globalen Player entwickelt. Töpfe, Schüsseln und Kannen: Die ersten Produkte waren einfache Gebrauchsgegenstände für den Haushalt. Heute, 275 Jahre später, schafft Villeroy & Boch mit seinem vielfältigen Angebot ganzheitlich gestaltete Räume und Stilwelten, die das Lebensgefühl seiner Kund:innen auf der ganzen Welt spiegeln. Heute ist Villeroy & Boch in 125 Ländern vertreten. Internationalität und Vielfalt zeigen sich auch in der Belegschaft: 6.400 Mitarbeiter:innen aus 81 Ländern arbeiten weltweit für Villeroy & Boch.

„Innovativ und bedarfsgerecht, sowohl offline als auch online ist Villeroy & Boch als Marke mit seinen Produkten und Services heute überall dort vertreten, wo unsere Kund:innen es sind“, sagt Frank Göring, der seit 2007 als CEO die global agierende Aktiengesellschaft führt. Die ständige Weiterentwicklung des Unternehmens, am Puls der Zeit zu bleiben, bleibt seit Gründungszeiten der Antrieb der Unternehmensleitung. Qualität und Marktorientierung sowie die bewusste Entscheidung für die frühzeitige Industrialisierung und digitale Ausrichtung des Geschäfts: Villeroy & Boch erfindet sich immer wieder neu, prägt den Markt und gehört branchenweit zu den Vorreitern.

275 Years Creating Homes
275 Jahre Villeroy & Boch, das sind auch 275 Jahre Zuhause. Seit 1748 kreiert Villeroy & Boch hochwertiges Porzellan für jedermann und hat damit nicht nur einen entscheidenden
Beitrag zur Demokratisierung des Badezimmers, sondern zur Wohnkultur allgemein geleistet. Kombiniert mit einem untrüglichen Gespür für Design, das gleichzeitig revolutionär
und zeitlos ist – und immer das Zeug hat zum Klassiker. Längst ist das Badezimmer keine Nasszelle mehr, sondern eine Wohlfühloase. Waren es früher Geschirrkomplettsets, ist es
heute ein diverses Produktportfolio, das nicht nur den gedeckten Tisch, sondern mit Wohnaccessoires und Geschenkartikeln auch das gesamte Zuhause verschönert.

„Villeroy & Boch hat früh erkannt, welchen Wert das Zuhause für die Menschen besitzt“, so Frank Göring, „und damit die Vision geprägt, die wir heute verfolgen: aus Häusern ein
Zuhause machen“. Egal ob in den eigenen vier Wänden oder auf Reisen in der ganzen Welt, wo Villeroy & Boch ist, fühlt man sich zuhause.

Das Jubiläumsjahr 2023
„275 Jahre Villeroy & Boch, das ist Erbe und Zukunftsauftrag zugleich“, betont Frank Göring. „Wir sind stolz auf dieses besondere Firmenjubiläum und freuen uns, es gemeinsam
mit unseren Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Partnern weltweit zu feiern und unsere Erfolgsgeschichte fortzuschreiben.“ Im Jubiläumsjahr präsentieren beide Unternehmensbereiche ganz besondere Produkthighlights. Das Geschäftsfeld Küche startet im Januar mit einem Original, einem Charakterstück – dem Spülstein. Er geht eine Liaison mit einer von der Designerin Gesa Hansen adaptierten Version des bekannten Alt Luxemburg-Dekors ein. Unterjährig werden zahlreiche Jubiläumsprodukte folgen, mit denen man das gesamte Zuhause verschönern kann.

275 Jahre Villeroy & Boch, das sind neben Produkten und Innovationen insbesondere Menschen und Emotionen, die mit dem Unternehmen eng verbunden sind. Berühmte
Persönlichkeiten, darunter Künstler wie Helmut Newton und Designlegenden wie Luigi Colani tummeln sich in der Firmenhistorie. Zum Jubiläum gewährt Villeroy & Boch in „275
Stories“ spannende, humorvolle und mitunter überraschende Einblicke hinter die Kulissen des Unternehmens und in seine Firmengeschichte. Kommen Sie mit auf eine Reise von den Wurzeln im Jahr 1748 bis zur Moderne und erleben Sie „275 Years Creating Homes“ auch auf Instagram und weiteren Social-Media-Kanälen des Unternehmens.